Angeln








Am Ufer des Campingplatzes ist das angeln kostenlos.












Der Campingplatz Munkeberg mit seinen 9 Stugas und 8 Fremdenzimmern bietet eine hervorragende Ausgangsbasis für Angelausflüge aller Art. Angelvereine und Gruppen sind besonders gern gesehene Gäste. Als aktiver Angler stehe ich gerne mit Rat und Tat zur Seite, alle Angelscheine der Umgebung gibt es direkt bei mir an der Reception. Seit 2003 haben sich die vielen kleinen Vereine der Umgebung zusammengeschlossen und bieten einen gemeinschaftlichen Angelschein für 46 unterschiedliche Seen an. Darunter auch den See Yngen mit seinen Süsswasserlachsen und vielen sehr schönen Hecht und Zandergewässern. Die Tageskarte für alle Gewässer (turistfiskekort) kostet SEK 50:-, die Wochenkarte SEK 150:-
Umrechnung: SEK 10:- entspricht ca 1 Euro



Nach Süden hin erstreckt sich der Bergslagskanal mit seinem weitläufigen Kanal-und Seensystem bis nach Karlskoga. Dieses Gewässer ist ebenfalls reich an Zander und Hechten(welche in Schweden viel besser schmecken!)
Wochenkarte SEK 200:-

Desweiteren besteht die Möglichkeit, nur für den See Yngen Angelscheine zu erstehen.Der See ist ca 20 KM2 gross und bietet alles, was das Anglerherz begehrt.Ein Motorboot ist empfehlenswert.
Tageskarte SEK 30:-

Eine weitere Möglichkeit sind die von Privatpersonen oder Vereinen geführten Besatzfischgewässer in der Umgebung (Ädelfiske) mit Forellen oder Saiblingbesatz. Einige befinden sich in unmittelbarer Umgebung des Campingplatzes (mit PKW 5Min) und bieten Erholung pur. Einer dieser Seen ist ausschliesslich fürs Fliegenfischen reserviert.
Tageskarten SEK 80:-


Angelzubehör

In Filipstad befinden sich zwei grössere Geschäfte, die auch Angelzubehör bieten:

www.filipstadsmotortjanst.se

sowie

www.abnordstroms.se

Im ca 30 Km entfernten Hällefors befindet sich ein weiteres Angelgeschäft:

www.mickesskog.se

Angelscheine bekommt man bei diesen 3 Geschäften, fast allen Tankstellen, bei mir an der Reception oder in den Touristeninformationen.